EINLADUNG – LAG Medien-Netz Sitzung am 23.03. im Landtag

+ + + + + + + + +

Liebe Listen, liebe Medien/Netz-Interessierte,

nach dem für unsere LAG sehr erfolgreichen Programmprozess (sogar Ergänzung der Präambel reinbekommen) können wir euch hier zu nächsten LAG-Sitzung einladen, für die wir zum Themenschwerpunkt „Qualitätsjournalismus kontra FakeNewsDr. Frauke Gerlach (Direktorin des Grimme-Instituts), als Gast gewinnen konnten. Anschließend wollen wir noch gemeinsam beraten/verabreden, wie wir als LAG via social media und Ansprache der lokalen Akteure unsere Themen im Wahlkampf einbringen können. Und zudem müssen wir – wie immer – auch einige Interna abarbeiten. Hier die Basisdaten:

LAG Medien/Netz Tagung 
Donnerstag 23.03. 
19 bis ~21:30 Uhr 
Landtag DÜSSELDORF 
Raum E 1 – D 11

ACHTUNG BITTE: Wie immer im Landtag ist eine Anmeldung nötig und ihr müsst neben dieser Einladung euren Ausweis mitbringen. Für eine gewünschte Parkhausnutzung müsstet ihr zudem das Kennzeichen mitteilen. Das alles bitte an: info@richard-ralfs.de 

Unser TO-Vorschlag:

  1. Begrüßung & Formalia
  2. Debatte zu „Qualitätsjournalismus kontra FakeNews“ mit Dr. Frauke Gerlach und Oliver Keymis (Kultur- und Medienpolitischer Sprecher unserer Landtagsfraktion und langjähriges Mitglied des WDR Rundfunkrats)
  3. Medien- und Netzpolitik im Landtagswahlkampf mit Matthi Bolte (Netzpolitischer Sprecher & Sprecher für Datenschutz unserer Landtagsfraktion)
  4. Bericht aus der BAG (Programmprozess Bundestagswahlprogramm)
  5. Interna
  6. Termine und Verschiedenes

Die eigentlich für das Frühjahr geplante gemeinsame Klausurtagung mit der LAG Demokratie/Recht zum Thema „Open Data in der Kommune“ haben wir in Rücksprache mit allen Beteiligten in die 2. Jahreshälfte verschoben.

Soweit … und mit den besten Wünschen,

Euer Sprecherteam

EVA / RICHARD

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld